Gelassen und sicher im Alltag - Mental und körperlich entspannen

Methoden zur Stressreduktion (nach Prof. Kaluza)

Im Berufs-, Familien- und Privatleben sind sehr viele Anforderungen zu meistern. Das Seminar bietet Ihnen viele mentalen und körperlichen Anregungen, um selbst in einem gesunden Gleichgewicht zu bleiben und dabei „Alles - unter einen Hut“ zu bekommen. Der Herausforderung, trotz „Stress“ in Balance zu bleiben, sind Sie gewachsen, wenn Sie über einen gut gefüllten Werkzeugkoffer mit verschiedenen, wirksamen Strategien verfügen.

Das Seminar unterstützt Sie dabei, die Herausforderungen des Alltags zu meistern und gestärkt durchs Leben zu gehen.

Inhalte

  • Stresssituationen erkennen und „entschärfen"
  • Bewusstsein schaffen für stressverstärkende Einstellungen
  • Entspanntes Mindset – Druck reduzieren
  • Das Gedankenkarussell zuverlässig zu stoppen
  • Effektive Entspannungsmöglichkeiten üben – das persönliche Gleichgewicht festigen

Termin

Dienstag, 12. November 2024 bis Mittwoch, 13. November 2024
von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort

Wilhelm-Löhe Str. 16
91564  Neuendettelsau

Hinweis

Bitte bringen Sie eine Iso-Matte, ein kleines Kissen, bequeme Kleidung und dicke Socken mit.
Dieses Seminar kann nach Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Pflegeberufe vom 02.10.2018 § 4 Absatz 3 als berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleiter angerechnet werden.

Kosten / Dauer

190,00 EUR / 2 Tage

Dozent/in

Monika Eberhardt
  • Krankenschwester, B.A. Prävention und Gesundheitspsychologie