So ein Weiberkram - Spezielle Männeraktivierung

 

Was benötigen Männer um sich in ganzheitlichen Bewegungsrunden wohl zu fühlen?

Viele Männer nehmen an gemischtgeschlechtlichen Angeboten teil und genießen oftmals den Status " der Hahn im Korb" zu sein. Jedoch verwehren sich auch viele bei speziell frauenspezifischen Angeboten.

Oftmals mit der Aussage: " So ein Weiberkram"

Um diesen neuen Herausforderungen gerecht zu werden setzen wir uns in diesem Seminar speziell mit den Bedürfnissen der Männer der "Wiederaufbaugeneration" auseinander.

Wir werden uns verstärkt mit dem Männerbild, Männerrollen, Männerbiografien dieser Generationen auseinander setzen.

Um somit auf die Bedürfnisse der Männer in ganzheitlichen Bewegungsrunden oder Einzelaktivierungen gezielter eingehen können.

Wir werden vielfältige praktische Ideen entwickeln, so dass Sie ihr Aktivierungs -Angebot erweitern können um speziell dem " Männeraufschwung" gerechter zu werden.

Inhalte

  • männliche Lebenswelten biografisch erarbeiten
  •  Männerbilder, Männerrollen dieser Generationen - " Mannsein"
  •  Vielfältige Ideen für die Praxis entwickeln
  •  Zielgruppenspezifisches Material kennen lernen
  •  Welche Angebote brauchen Männer um gerne an Bewegungsrunden teilzunehmen.

Termin

Freitag, 24. November 2023
von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort

Wilhelm-Löhe-Str. 23
91564  Neuendettelsau

Hinweis

Die Fortbildung entspricht der Betreuungskräfte-Richtlinie nach § 53c SGB XI.

Kosten / Dauer

95,00 EUR

Dozent/in

Cornelia Dannecker

Seminarorganisation

Monika Naaß

  • Seminarorganisation, Kauffrau im Groß- und Außenhandel, Hotelfachfrau, Officeman
  • Tel: 09874/8-2672
  • monika.naass@diakoneo.de