Dokumentation für Betreuungskräfte SIS®

Dokumentation wird auch für Betreuungskräfte gerade im Zuge der Entbürokratisierung immer wichtiger. Der Betreuungsbericht ist eine anspruchsvolle Aufgabe mit speziellen Anforderungen an die Alltagsbegleiter.

Im Seminar "Dokumentation für Betreuungskräfte SIS" werden Betreuungskräfte auf diese Herausforderungen vorbereitet.

 

Inhalte

 

 

  • Grundlagen der Strukturierten Informationssammlung SIS®
    • EinStep und Entbürokratisierung
    • Ziele der SIS®
  • Beteiligungsformen der zusätzlichen Betreuung und Auswirkungen des eigenen Handelns (Dokumentation)
    • Dokumentation im Rahmen der Betreuung bei Diakoneo
      • Formulare, Standards und Verfahrensanleitungen bei Diakoneo
    • Einführung in die Betreuungsdokumentation mit Connext Vivendi
    • Übungen und Fallbeispiele zur Dokumentation in Connext Vivendi
  • Beobachtung und Formulierungshilfen
  • Motivation der Teilnehmer zur aktiven Umsetzung

Termin

Donnerstag, 14. Oktober 2021
von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort

Wilhelm-Löhe-Str. 23
91564  Neuendettelsau

Kosten / Dauer

95,00 EUR / 1 Tag

Dozent/in

Patrick Wagner

Seminarorganisation

Claudia Barkholz