Rechtsfragen in der Pflege

Inhalte

 

Typische rechtliche Fragestellungen in der Pflege aus haftungs- und arbeitsrechtlicher Sicht:

  • Pflegefehler
  • Wer haftet wann und wofür? (Träger, Fachkraft etc.)
  • Voraussetzungen der Haftung, Fahrlässigkeit (Sorgfaltspflichtverletzung)
  • Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Delegation ärztlicher Tätigkeiten
  • Haftungsverteilung bei mehreren Beteiligten
  • „Bedarfsmedikation“
  • Wer darf was anordnen?

Methoden

8 Punkte Registrierung beruflich Pflegender

Termin

Montag, 06. Juli 2020
von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort

Wilhelm-Löhe-Str. 23
91564  Neuendettelsau

Kosten / Dauer

160,00 EUR / 1 Tag

Leitung

Tobias Filmer

  • Dozent DiaLog
  • MPH Public Health, B.Ed. Gesundheits- und Pflegewissenschaften/Englisch, Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Tobias.Filmer@diakoneo.de

Seminarorganisation

Claudia Barkholz