Einsteigergeschichten der Bibel

Biblische Geschichten jenseits Weihnachten, Ostern und Erntedank

Viele Kinder begegnen in Ihren Einrichtungen zum ersten Mal den biblischen Traditionen. Welche Geschichten machen da Sinn? Machen neugierig auf ein Leben mit Gott?

Es gibt im Alten und Neuen Testament so vieles zu entdecken, was den Kindern Stärkung und Ermutigung geben kann und ihnen Gottes Liebe zu den Menschen nahebringt. Es wird von Menschen erzählt, die sich streiten und versöhnen, die Angst haben und doch mutig werden, die wagen, neue,unbekannte Wege zu gehen.

In diesem Tagesworkshop werden biblische Geschichten vorgestellt und so an-gearbeitet, dass Sie sich methodisch selbst weitere Geschichten erarbeiten können.

Inhalte

 

Durch die Teilnahme an dem Seminar

  • lernen Sie Themen der Bibel kennen, die in Ihrem Kita-Alltag eine Rolle spielen
  • bekommen Sie Methoden an die Hand, sich selbst biblische Geschichten zu erschließen
  • vertiefen Sie sich in biblische Geschichten, die für Kinder spannend sind.
  • Nehmen wir das ganze Kirchenjahr in den Blick und suchen nach Anknüpfungspunkten für das Kitajahr.

Termin

Montag, 23. März 2020
von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort

Wilhelm-Löhe-Str. 23
91564  Neuendettelsau

Kosten / Dauer

165,00 EUR / 1 Tag

Dozent/in

Pfarrerin Susanne Gillmann
  • Pfarrerin
  • Supervisorin, Coach

Leitung

Susanne Engelhardt

Seminarorganisation

Claudia Barkholz